Gesundheitstipp

Regelmäßiger Zahnarztbesuch ist Krebsvorsorge

Regelmäßige Zahnarztbesuche sind auch ein aktiver Beitrag zur Krebsvorsorge!

Beim "Nachschauen" werden unter anderem Ihre Schleimhäute und der Mundboden kontrolliert. Dies dient damit Ihrer Gesundheitsvorsorge und ist - vor allem auch bei Rauchern - wichtig.

Zahnarzt Alfons Muhr, Viechtach

Alfons Muhr, Zahnarzt, Viechtach / Bayerischer Wald, NiederbayernBeruflicher Werdegang

1971 - 1977 Studium der Zahnheilkunde in München
1977 Approbation als Zahnarzt
1977 - 1979 Tätigkeit als Assistenzzahnarzt in Mittenwald und Straubing
1979 Niederlassung in eigener Praxis in Viechtach

 

Berufliche Qualifikationen und Weiterbildung

  • Parodontologie: Zahnärztekammer Nürnberg Dr. Mick Dragoo, Institut für Parodontologie und Implantologie, München Prof. Wachtel, Prof. Hürzeler
  • Implantologie: Institut für Parodontologie und Implantologie, München, Prof. Wachtel, Prof. Hürzeler
  • Bioästhetik und Funktionsdiagnostik: Oral Biosthetics Europe, Institut für umfassende Diagnostik und Rehabilitation des dentognathen Systems
  • Zahnärztliche Hypnose: Curriculum zahnärztliche Hypnose, Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Hypnose (DGZH)

Behandlungsschwerpunkte

  • Implantologie
  • Parodontologie
  • Ästhetischer Zahnersatz
  • Funktionsdiagnostik
  • Zahnärztliche Hypnose

Mitgliedschaften

Regelmäßiger Besuch von Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen

  • Implantologie
  • Parodontologie
  • Zahnärztliche Hypnose