Gesundheitstipp

Regelmäßiger Zahnarztbesuch ist Krebsvorsorge

Regelmäßige Zahnarztbesuche sind auch ein aktiver Beitrag zur Krebsvorsorge!

Beim "Nachschauen" werden unter anderem Ihre Schleimhäute und der Mundboden kontrolliert. Dies dient damit Ihrer Gesundheitsvorsorge und ist - vor allem auch bei Rauchern - wichtig.

Zahnarzt Dr. Christian Muhr, Viechtach

Dr. Christian Muhr, Zahnarzt, Viechtach / Bayerischer Wald, NiederbayernBeruflicher Werdegang

2000 - 2005 Studium der Zahnmedizin an der Friedrich-Alexander- Universität Erlangen
2005 Erhalt der zahnärztlichen Approbation
2005 - 2007 Assistenzzeit als Zahnarzt bei Dres. Diermeier in Rain bei Straubing
2007 - 2009 Angestellter Zahnarzt, Zahnklinik Regensburg
Schwerpunkte: Chirurgie/ Implantologie und zahnärztliche Prothetik
2007 - 2010 Masterstudium orale Chirurgie/ Implantologie
2010 Gemeinschaftspraxis Muhr/ Kujat
2010 Master of Science Orale Chirurgie / Implantologie
Masterthese: Der Einfluss verschiedener Implantatmaterialien auf die Stabilität des periimplantären Gewebes
2010 Erhalt der Promotion zum Dr. med dent.
Thema: Drei Wurzelkanalmessgeräte im klinischen Vergleich

Berufliche Qualifikationen und Weiterbildung

  • 2007-2010: Master-Studium Orale chirurgie und Implantologie
  • Parodontologie: Kurse am Privatinstitut für Parodontologie und Implantologie (IPI) in München
  • Implantologie: Kurse am Privatinstitut für Parodontologie und Implantologie (IPI) in München
  • Fachkundeerwerb auf dem Anwendungsgebiet Digitale Volumentomographie (DVT)

Behandlungsschwerpunkte

  • Implantologie
  • Parodontologie
  • Ästhetischer Zahnersatz

Mitgliedschaften

Regelmäßiger Besuch von Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen

  • Implantologie
  • Kinderzahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Ästhetische Zahnheilkunde