Gesundheitstipp

Fluoride gibt es auch in Nahrungsmitteln

Fluoride schützen die Zähne vor Karies. Dieses Mineral kommt auch natürlich in Nahrungsmitteln vor. Leider ist es in unserer Gegend (ähnlich dem Jod) zu gering in der Nahrung angereichert, um unsere Zähne wirkungsvoll zu schützen.

Aktuelles 

 

01.11.2019

Tag des Zahnimplantats

Die Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI) hat den Tag des Zahnimplantats ins Leben gerufen – am 30.11. Spannende Fakten: Etwa eine Million Dentalimplantate werden pro Jahr in Deutschlands Praxen eingesetzt. In zahnlose Unterkiefer eingepflanzte Implantate sind, wie wissenschaftliche Untersuchungen belegen, häufig nach einem Jahrzehnt noch zu mehr als 90 Prozent funktionstüchtig, im Oberkiefer zu 80 bis 85 Prozent. Gefährdet wird der Langzeiterfolg durch starkes Rauchen oder unzureichende Mundhygiene.

Quelle: zm-online

01.10.2019

Autsch - kalte Luft am Zahn "zieht" unangenehm?

Gerade in den kälteren Monaten leiden manche Menschen unter kalter Luft am Zahn oder bei Berührungen mit der Zahnbürste - der Zahn  "zieht" schmerzhaft.

Dies kann ein Hinweis auf freiliegende Zahnhälse sein. Mit speziellen Lacken kann der Zahnarzt oft weiterhelfen.

15.09.2019

 Bonusheft

Das Bonusheft hat nach wie vor große Bedeutung für kassenversicherte Patienten. Wenn Sie mindestens einmal pro Jahr (Kinder 2x) zahnärztlich untersucht werden, erhalten Sie einen Bonusheftstempel. Muss Zahnersatz angefertigt werden, bezahlen die Krankenkassen nach fünf lückenlosen Bonusheftjahren 20% mehr Zuschuss, nach 10 Jahren sogar 30%.

15.08.2019

Zahnfleischbluten ist oft erstes Warnzeichen

Blutet Ihr Zahnfleisch gelegentlich beim Zähneputzen? Dies ist meist ein erstes Warnsignal für eine beginnende Zahnfleischentzündung. Durch einen Check beim Zahnarzt kann man dies überprüfen und frühzeitig gegensteuern.

01.07.2019

Fluorid-Gelees als Schutzschirm für die Zähne

Verwendet man einmal pro Woche ein hochdosiertes Fluorid-Gel (gibt´s in der Apotheke), kann wirksam man einer Karies vorbeugen und das Risiko von Zahnschäden durch "Zucker" erheblich reduzieren.

24.01.2019

Regelmäßige Kontrollen sind sinnvoll

Kommen Sie bitte zweimal jährlich zur Kontrolluntersuchung. Dann haben wir die Möglichkeit, Zahnschäden oder Zahnfleischentzündungen frühzeitig zu erkennen. Wir können – wenn nötig – rechtzeitig handeln und gegensteuern, bevor größere Zahnschäden entstehen.

26.10.2012

Stellenangebot für Zahntechniker/innen und Auszubildende(n) zur/zum Zahnmedizinische(n) Fachangestellte(n)

Wir suchen/stellen ein:

Zum 1.1.2013 Zahntechniker/innen Schwerpunkt Kunstofftechnik auf Teilzeit

und

zum 1.8.2013 Auszubildende/n zur/zum 

Zahnmedizinische(n) Fachassistente(n)

20.10.2012

CLEAR ALIGNER - Das Schienenkonzept für fast unsichtbare Zahnkorrektur mit transparenten Schienen 

 

CLEAR-ALIGNER

Schonend sanft und zeitgemäß - die Korrektur Ihrer Zahnstellung

Die Korrektur von Zahnfehlstellungen mit der ästhetischen CLEAR-ALIGNER-Schiene ist eine wichtige Therapieform in der aktuellen Kieferorthopädie.

 

Speziell in der Erwachsenenbehandlung hat sich dieses Konzept in vielen klinischen Fällen bewährt. Es gewährleistet optimale Behandlungsergebnisse, verbunden mit einem hohen Tragekomfort.

 

16.10.2012

Auszeichnung von Rebmann Research

Was für eine Überraschung! Unsere Webseite wurde von Rebmann Research (http://www.rebmann-research.de) ausgewählt und als besonders ansprechend eingestuft. Diese Auszeichnung schätzen wir sehr und wir haben uns sehr darüber freut.

19.10.2011

Jetzt neu - 3-dimensionales digitales Röntgen (DVT)

Genauere Diagnostik     Sicherere Behandlungsplanung     Niedrigere Strahlenbelastung

durch digitales + 3-dimensionales digitales Röntgen ( Digitale Volumentomographie)

11.02.2011

Unsere Website geht online!

Endlich ist es soweit - die Texte sind fertig, die Fotos sind nach etlichen Stunden alle im Kasten und die Homepage über unsere Zahnarztpraxis im Bayerischen Wald kann endlich ans Netz gehen.

Wir freuen uns, dass wir nun mit unserer Website "online" sind und ein kleiner „virtueller Einblick" in unsere Zahnarztpraxis in Viechtach möglich ist.

Unsere Website wurde von Praxisdesign Dr. Peiler realisiert, bei denen wir uns herzlich bedanken. Uns hat das Projekt riesig Spaß gemacht (vor allem auch das Fotografieren) und wir sind froh, dass wir endlich im Netz der Netze vertreten sind. Es war ein langer Weg, aber er hat sich gelohnt :-)

Sollten bei Ihnen Fragen offen geblieben sein, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Vielen Dank!