Gesundheitstipp

Zuckerkrankheit kann Parodontitis auslösen

Wußten Sie, dass ein Zusammenhang zwischen Diabetes (Zuckerkrankheit) und Parodontitis (Erkrankung von Zahnfleisch und Kieferknochen) besteht?

Aktuelles 

 

01.04.2020

Zähneputzen schützt vor Herzinsuffizienz!

WissenschaftlerInnen des Mokdong Hospital Seoul fanden heraus: Das drei- oder mehrmalige Zähneputzen am Tag war mit einem um 10 Prozent geringeren Risiko für Vorhofflimmern und einem um 12 Prozent geringeren Risiko für Herzversagen verbunden. Die Ergebnisse waren unabhängig von einer Reihe von Faktoren wie Alter, Geschlecht, sozioökonomischem Status, regelmäßiger Bewegung, Alkoholkonsum, Body-Mass-Index und Komorbiditäten wie Bluthochdruck.
Quelle: zm-online

15.03.2020

Ostergrüße

Liebe Patienten!
An Ostern erwacht die Natur zu neuem Leben, alles beginnt zu blühen und zu grünen. Die Kinder freuen sich über bunt gefärbte Eier und auf Geschenke vom Osterhasen.
Wir wünschen Ihnen viele warme Sonnenstrahlen auf der Haut und im Herzen sowie glückliche Feiertage und ein frohes Osterfest mit bunten Frühlingsblumen und einem leckeren Osterlamm.

01.03.2020

Die richtige Zahnpasta verwenden

In der Regel gilt: Eine effektiv wirkende Zahncreme sollte Fluoride beinhalten (zur Vorbeugung gegen Karies) und den Zahnschmelz nicht angreifen. Vorsicht ist bei bei Raucher-Zahncremes und Produkten geboten, die weißere Zähne versprechen. Dies gelingt durch grobe Putzkörper mit einer abrasiven, also schleifenden Wirkung – schädigt aber auf Dauer die Zahnsubstanz. Achten Sie daher auf den sogenannten RDA-Wert auf der Packung. Werte zwischen 30 und 70 eignen sich für die regelmäßige Anwendung. Werte über 80 gelten als stark abrasiv.

01.02.2020

Auf die richtige Zahnbürste kommt es an!

Zahnpflege sollte sanft erfolgen. Zahnfleisch ist empfindlich, daher ist von „harten“ Zahnbürsten abzuraten. Die Entscheidung zwischen „mittelhart“ und „weich“ ist individuell zu treffen. Meist ist eine mittelharte Bürste ideal. Bei sensiblen Zähnen oder besonders empfindlichem Zahnfleisch ist ggf. eine weiche Zahnbürste die bessere Wahl. Wir beraten Sie gerne!

26.10.2012

Stellenangebot für Zahntechniker/innen und Auszubildende(n) zur/zum Zahnmedizinische(n) Fachangestellte(n)

Wir suchen/stellen ein:

Zum 1.1.2013 Zahntechniker/innen Schwerpunkt Kunstofftechnik auf Teilzeit

und

zum 1.8.2013 Auszubildende/n zur/zum 

Zahnmedizinische(n) Fachassistente(n)

20.10.2012

CLEAR ALIGNER - Das Schienenkonzept für fast unsichtbare Zahnkorrektur mit transparenten Schienen 

 

CLEAR-ALIGNER

Schonend sanft und zeitgemäß - die Korrektur Ihrer Zahnstellung

Die Korrektur von Zahnfehlstellungen mit der ästhetischen CLEAR-ALIGNER-Schiene ist eine wichtige Therapieform in der aktuellen Kieferorthopädie.

 

Speziell in der Erwachsenenbehandlung hat sich dieses Konzept in vielen klinischen Fällen bewährt. Es gewährleistet optimale Behandlungsergebnisse, verbunden mit einem hohen Tragekomfort.

 

16.10.2012

Auszeichnung von Rebmann Research

Was für eine Überraschung! Unsere Webseite wurde von Rebmann Research (http://www.rebmann-research.de) ausgewählt und als besonders ansprechend eingestuft. Diese Auszeichnung schätzen wir sehr und wir haben uns sehr darüber freut.

19.10.2011

Jetzt neu - 3-dimensionales digitales Röntgen (DVT)

Genauere Diagnostik     Sicherere Behandlungsplanung     Niedrigere Strahlenbelastung

durch digitales + 3-dimensionales digitales Röntgen ( Digitale Volumentomographie)

11.02.2011

Unsere Website geht online!

Endlich ist es soweit - die Texte sind fertig, die Fotos sind nach etlichen Stunden alle im Kasten und die Homepage über unsere Zahnarztpraxis im Bayerischen Wald kann endlich ans Netz gehen.

Wir freuen uns, dass wir nun mit unserer Website "online" sind und ein kleiner „virtueller Einblick" in unsere Zahnarztpraxis in Viechtach möglich ist.

Unsere Website wurde von Praxisdesign Dr. Peiler realisiert, bei denen wir uns herzlich bedanken. Uns hat das Projekt riesig Spaß gemacht (vor allem auch das Fotografieren) und wir sind froh, dass wir endlich im Netz der Netze vertreten sind. Es war ein langer Weg, aber er hat sich gelohnt :-)

Sollten bei Ihnen Fragen offen geblieben sein, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Vielen Dank!